Bei plötzlichem Schmerz, Ärger, Zorn, Verwirrung und Angst hat uns etwas an einen lange vergangenen großen Schmerz erinnert. Schaffe Abhilfe durch Verzeihen:

„Egal, was es ist, und was es ausgelöst hat – ich vergebe es vollständig und es spielt keine Rolle mehr.“

Hintergund & Wirkung

Oftmals wirken im Hintergrund unbewusste Glaubenssätze, vor allem Schuldgefühle und Zorn auf uns selbst. Sobald wir uns diese verzeihen können, kann sich auch der Schmerz und das unangenehme Muster auflösen.

This post is also available in: en