Dr. Joe Vitale and Dr. Hew Len

Immer wenn Dir ein unangenehmes Ereignis widerfährt, sei es durch Personen, Dinge oder Krankheiten: ruf Dir ins Gedächtnis, dass du selbst es in dir hervorgerufen hast. Reinige dich, indem du innerlich dazu sagst: „Was immer dich hervorgerufen hat: es tut mir leid, ich vergebe Dir, ich liebe dich, ich danke dir“.

Hintergrund & Wirkung:

Alles, was uns im Leben widerfährt, ist ein Spiegel unserer inneren Gedanken, Gefühle und Erinnerungen. Jede einzelne Erfahrung wird von uns selbst hervorgerufen, und wir sind für unser Leben selbst verantwortlich. Heiler sind verantwortlich für die Klienten die sie anziehen, ebenso Liebespaare, Arbeits-Kollegen, etc. Durch innere Reinigung können wir alte Erinnerungen, Gedanken und Gefühle klären und verwandeln, und die Verbindung mit dem Göttlichen wieder herstellen. Dies bringt uns inneren Frieden zurück. In seinem Buch „Zero Limits“ (anschauen bei Amazon) beschreibt Joe Vitale ausführlich diese Technik und wie er dazu kam.

www.zerolimits.info

This post is also available in: en