Partner exercise or with electrical equipment: Take your partner’s legs above the heel and move the legs rhythmically gently with about 140 oscillations per minute and about 10 inches from side to side. The partner lies down, breathes deeply and ideally has a very flat round disk under the waist so it can move freely. Caution: Use only hard floors otherwise the body cannot swing enough.
Move your partner 5 to 15 minutes, then switch positions. The full body Chi-massage is even more pleasant when using an electric device that has a vibrating foot pad. Have a look on Amazon.

Background and Effect:
The 3-7 Hz rhythm creates a swinging motion of the whole body which causes a state of trance and deep relaxation of muscles. It creates a feeling of floating weightless and often a pleasant tingling sensation all over the body. The gentle rotating vibration relieves the spine and the muscles of the legs up towards the head. The electric Chi-massagers are a big hit mainly in Japan: By now some 600.000 of them have been sold in the land of the rising sun. Here they are available from around 40 €. I have very good experiences with it – the unit puts me in an extreme state of relaxation, ideal for short breaks. Other people, however, like my grandmother and mother felt the vibration unpleasant.Partnerübung oder mit elektrischem Gerät: Nimm die Beine deines Partners oberhalb der Fersen und bewege die Beine rhytmisch mit ca 140 Schwingungen pro Minute sanft etwa 10 cm hin und her. Der Partner liegt am Boden, atmet tief und gleichmässig und hat idealerweise eine ganz flache runde Scheibe unter der Hüfte platziert, damit sich diese frei bewegen kann. Achtung, nur harte Böden verwenden, sonst kann der Körper zu wenig schwingen!

Bewege den Partner 5 bis maximal 15 Minuten, danach wechselt die Positionen. Noch angenehmer funktioniert die Ganzkörper Chi-Massage mittels eines elektrischen Geräts, das einen Fusspolster zum Schwingen bringt. Hier ansehen bei Amazon.

Hintergrund und Wirkung:

Durch den 3-7 Hz Rhytmus entsteht eine schwingende Bewegung des ganzen Körpers, welche einen Trancezustand und Tiefenentspannung aller Muskeln bewirkt. Es entsteht ein Gefühl des schwerelosen Schwebens und oft auch ein ange­nehmes Kribbeln am ganzen Körper. Die sanft rotierende Schwingung entlastet das Rückgrat, sowie die Muskulatur von den Beinen bis hin zum Kopf. Die elektirschen Chi-Massage Geräte sind vor allem in Japan DER Renner: mittlerweile wurden allein im Land der aufgehenden Sonne rund 600.000 Stück verkauft. Auch bei uns sind diese bereits ab rund 40 Euro erhältlich. Ich selbst habe äußerst gute Erfahrungen damit gemacht – das Gerät versetzt mich in einen extremen Zustand der Entspannung, ideal für kurze Arbeitspausen. Andere Personen jedoch, etwa meine Großmutter und Mutter, empfanden die Schwingung als unangenehm.