Put your Singing bowl on all chakras in turn – beginning at the base chakra all the way to the ajna chakra (third eye). Make sure that thebwol  only  rests on a point on the ground and can oscillate freely. Relax and let your limbs go off („Feel like an old sock“). Beat the singing bowl 1-3 times depending on each chakra, and let the sound fade out completely. Lose yourself in the sound and let rising thoughts leave easily.
Alternatively, you can also strike the singing bowl while holding it in one hand. Even a rubbing along the edge will produce a sound from the singing bowl over time.

Background and Effect:
Bowls can compensat jammed under energized chakras due to their distinctive overtones. They bring an audience to energy balance.
Singing bowls  originally come from Asia. Each singing bowl is individually made from a brass alloy with 5-12 contained metals such as lead, tin, iron, copper, mercury, silver and gold and has its own sound. Very important is The outstanding quality of a dish is very important. This is is why purchase and selection are crucial on site in India or Nepal.Lege Deine Klangschale der Reihe nach auf alle Chakren auf – am besten vom Basischakra bis zum Ajna-Chakra (3. Auge). Achte darauf, dass die Schale möglichst nur an einem Punkt am Boden aufliegt und frei schwingen kann. Entspanne Dich und lass Deine Glieder los („Fühl Dich wie eine alte Socke“). Schlage die Klangschale je 1-3 Mal auf jedem Chakra an und lass den Ton ganz ausschwingen. Fühle Dich in den Ton hinein und lass aufsteigende Gedanken unbeschwert los.

Alternativ kannst Du die Klangschale auch nur auf einer Hand halten und anschlagen. Auch ein Reiben entlang des Randes bringt die Klangschale nach einer Zeit zum Singen.

Hintergrund und Wirkung:

Klangschalen können durch ihre besonderen Obertöne gestaute und unterenergetisierte Chakren ausgleichen. Sie bringen Zuhörer energetisch in Balance.

Klangschalen kommen ursprünglich aus Asien. Jede Klangschale ist individuell aus einer Messinglegierung mit 5-12 darin enthaltenen Metallen wie Blei, Zinn, Eisen, Kupfer, Quecksilber, Silber und Gold gefertigt und hat ihren eigenen Klang. Sehr wichtig ist die erstklassige Qualität einer Schale, darum sind Einkauf und Auswahl vor Ort in Indien und Nepal entscheidend.

Hinweise zum richtigen Anschlagen findest Du hier