Trommeln ist eine der bekanntesten und ältesten Methoden, um den Geist aus der linken Gehirnhälfte in die Rechte zu bringen. Durch einen schnellen, monotonen Trommelrhythmus von 3-7 Hz passen sich die Gehirnströme dem akustischen Reiz an und bilden eine reine Sinusschwingung aus, wie sie für Trancezustände und tiefe Meditation typisch sind. Man sagt von diesem Rhythmus, er sei der Pulsschlag von Mutter Erde. Dies ist mittlerweile auch durch geophysikalische Messungen bestätigt worden, die eine Ausdehnung und Zusammenziehung der Erde in diesem Rhythmus ergeben haben. Auch Mütter, die ihr Neugeborenes beruhigen möchten, wiegen es instinktiv im selben Takt.Drumming is one of the oldest and best known methods to bring the spirit from the left hemisphere of your brain into the right one. Through a rapid, repetitive drum rhythm of 3-7 Hz brain waves adapt to the acoustic stimulus and form a pure sine wave, which is typical for deep meditation and trance states. It is said of this rhythm that it is the heartbeat of Mother Earth. This has now been confirmed by geophysical measurements which have shown an expansion and contraction of the earth in this rhythm. Even mothers who want to soothe their newborns weigh them instinctively in the same rhythm. [...]