Posts tagged mirror

Stell Dich Deinem Feind

0

Wenn Du gegenüber einem anderen Menschen eine starke negative Emotion empfindest die dich unfrei macht, mache diese Übung. Durch sie kannst du erkennen, dass jeder Mensch und jede Situation ein Spiegel unserer selbst ist.If you are still fighting against someone else, take this guided meditation as a help to recognize yourself in your enemy. You can recognize, that every situation and every person is a mirror of ourself.

Begegnungen heiligen

0

Beobachte Menschen, die dir begegnen. Sei dir bewusst, was du fühlst und denkst. Atme tief. Lass alles so, wie es ist, und bleib ganz in der Situation und beim anderen Menschen.

Beichte

0

Setzt oder stellt euch Auge in Auge gegenüber. Nun beginnt einer, seine negativen Werturteile über sich selbst aufzuzählen, ZB: Ich bin einer, der ...

Die Spiegel-Übung für Gruppen

0

Die Spiegel-Übung macht uns bewusst, dass jede andere Person einen Aspekt von uns selbst darstellt.

Spiegeltag

0

Von Zeit zu Zeit ist es wichtig, sich gegenseitig alle Urteile freimütig und im Geist der liebevollen Güte einzugestehen.

Erkenne den Spiegel

Alles was in unserem Leben geschieht, ist ein Spiegel unserer Innenlandschaft und kann uns tiefe Erkenntnisse über uns selbst ermöglichen.

Recognize the evil (Sufi Nidiaye)Gutes und Böses durchschauen (Sufi Nidiaye)

0

When evil confronts you look it firmly in the eye. Look as long as it takes until you recognize your own evil in the mirror of the eyes of your enemy. Pull back and look deeply into your own evil eye. Look as long as it takes to be able to recognize your wounded good behind it. Then take both, the injured good and the defending evil so tightly into the arms of your heart, as you can.
And don’t worry about the enemy anymore. Thank him and let him quietly go his way. You will meet again. [...] 

Spiegel Händeklopfen (Michael Adam)Hand activation (Michael Adam)

0

Stelle Dich nackt vor den Spiegel, am besten frühmorgens.

Schlage für 5 Minuten abwechselnd mit den Fäusten in die jeweils andere Handfläche.

Sage Dir dabei vor: „Du bist schön, Du bist lustig, Du bist klug, Du bist reich, Du bist stark, …“

Hintergrund und Wirkung:

Die Aktivierung der Handchakren schaltet linke und rechte Gehirnhälfte zusammen und den Verstand aus. Deine positiven Befehle dringen dadurch leichter in dein Unterbewusstsein ein. Mache die Übung jeden Tag, und sie verändert binnen einem Monat dein Leben! [...] 

Go to Top