Die Dynamische Meditation von Osho besteht aus fünf Phasen, die insgesamt etwa eine Stunde dauern. Sie wird mit nüchternem Magen durchgeführt, am besten mit bequemer Sportkleidung. Du kannst sie alleine durchführen, eine stärkere Wirkung stellt sich aber in der Gruppe ein. Vergiss in diesem Fall aber die anderen um dich herum und halte die Augen geschlossen. Wenn du keinen Lärm machen kannst, lass die Katharsis in der zweiten Phase nur durch die Bewegung deines Körpers passieren – und in der dritten Phase singe den Ton Huh! lautlos nach innen. Chaitanya Hari (Georg Deuter) hat dazu passende Musik komponiert. [...]