Auf YouTube ist eine neue Doku über das Erwachen verfügbar. Der zweiteilige Film von den Machern der Doku „Innere Welten, äußere Welten“ handelt die große Wahrheit auf sehr einfache und eingängliche Art und Weise ab.

An manchen Stellen wirkt der Film recht radikal, ohne jedoch zu verschrecken oder abgehoben zu werden. Die nackte Wahrheit ist eben manchmal radikal.

Wikipedia: Samadhi (Sanskrit, समाधि, samādhi „Versenkung, Sammlung“, wörtlich „fixieren, festmachen, Aufmerksamkeit auf etwas richten“) bezeichnet einen Bewusstseinszustand, der über Wachen, Träumen und Tiefschlaf hinausgehen und in dem das diskursive Denken aufhören soll. Es wird als ein völliges Aufgehen in dem Objekt beschrieben, über das meditiert wurde. In der Bhagavad Gita wird er zu Beginn des zweiten Kapitels genannt.